Skip to content

es passiert immer irgendetwas

Oktober 31, 2012
Tresenwesen-Partyflyer für den Savage Club neben den Sünderellas. Hier und dort in Hamburg zu finden, und natürlich im Grünspan.

Tresenwesen-Partyflyer für den Savage Club neben den Sünderellas. Hier und dort und irgendwo in Hamburg zu finden, und natürlich im Grünspan.

+ + +

Ich nehme das Auf – und Abtauchen von Werbevideos hier als Anlass, die Aktivitäten auf diesem Blog einzuschränken. Es ist tatsächlich aber nur ein willkommener Anlass, da ich schon seit Längerem Zweifel an diesem „gläsernen Zeichnerdasein“ hege.

Es ist vielleicht mal wieder an der Zeit, länger im dunklen Kämmerlein an Sachen zu tüfteln, als ständig immer alles, ob ausgereift, unausgegoren, wohlüberlegt oder unreflektiert, gleich rauszuhauen.

Wieder ohne das ständige Schulterklopfen auskommen.
Die Früchte reif werden lassen.
Die Spreu vom Weizen trennen.

Entgegen dem Zeitgeist: weniger Transparenz.

Was auf diesem Blog erhalten bleibt: Verkündungen des neuen heissen Shize von mir und hochgeschätzten Kollegen, die Mixtapes (die machen mir einfach zuviel Freude, und manch einem da draußen ja scheints auch) und hie und da vielleicht auch mal ein wohlüberlegter „Exclüsiv-Content“.

Was anderswo passiert: Jede Menge flippigspannende Projekte und eine baldige fein gedruckte Sammlung der Tresenwesen- und Konzertcomics irgendwie irgendwo.

Ansonsten: www.demotapecomix.de

Bleibt mir gewogen.
Und passt auf euch auf da draußen!

4 Kommentare leave one →
  1. Oktober 31, 2012 6:12 pm

    Ahh… Grünspan, Sinderellas und Stetter… gute Kombination.

    Gerade neulich wurde ich leicht alkoholisiert aber weiblich-bestimmt zum Knutschen an eine Häuserfront gedrückt… nur um dann in Deiner Straßenausstellung an der Grünspanwand zu landen. Die Begleitung war etwas enttäuscht, dass ich Licht wollte und nicht unter ihr Röckchen.

  2. Oktober 31, 2012 7:51 pm

    Das sind so die Geschichten, die ich gerne höre.

  3. November 4, 2012 11:57 am

    Abgesehen von dieser schönen Hamburganekdote geht´s mir ähnlich … für etwas Gedrucktes gibt man sich beim Zeichnen einfach etwas mehr Mühe als für die regelmässigen Posts. Trotzdem schön, hier mal wieder was von dir zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s